Honda CB 550

Multischleifer für feine Arbeiten

Chris7998 views

Für feinere Arbeiten am Motorrad, benötigt ihr auf jeden Fall ein Multischleifer. Für viele Sachen ist der normale Winkelscheifer einfach zu groß bzw. zu unhandlich. Doch welcher Multischleifer eignet sich dafür überhaupt?

Die meisten werden wahrscheinlich direkt an „Dremel“ denken, was bei mir auch der Fall war. Dremel ist ein Hersteller, welcher ein großes Sortiment an Multischleifer und Zubehör hat.

Ich hatte mir zunächst den Dremel 3000 über Amazon bestellt, da dieser überwiegend positive Bewertungen hat und mit seinen knapp 70,00€ auch nicht zu teuer ist.

Jedoch kann ich diesen nicht empfehlen!

Was einige Käufer negativ bewertet haben und auch ich feststellen musste, bereits kurz nach dem Einschalten schwankt die Drehzahl und das Gerät schaltet sich aus. Dem Geruch zu Folge, ist wohl der Motor durchgebrannt. Der Dremel 3000 ließ sich dann auch nicht mehr einschalten! Vielleicht hatte ich auch einfach nur ein Montagsgerät erwischt. Da ich aber auch sonst von der Verarbeitung nicht wirklich überzeugt war und das Gerät auf mich eher einen billigen Eindruck machte, wollte ich mir auch kein Ersatzgerät bestellen!

Ich habe mir dann den Proxxon 28481 Industrie-Bohrschleifer zugelegt, ebenfalls über Amazon. Dieses Gerät habe ich nun schon ausgiebig genutzt und funktioniert wirklich klasse. Die Verarbeitung ist meiner Meinung nach wirklich hochwertig und um einiges besser als der Dremel 3000. Ich finde lediglich, dass der Multischleifer von Dremel besser in der Hand liegt.

Hier die Produktbeschreibung von Amazon.de:

Ein Schnellläufer mit balanciertem DC-Spezialmotor. Stufenlose elektronische Drehzahlregelung (Vollwellenelektronik). Kugelgelagerte Präzisionswelle aus geschliffenem Stahl. Mit 6 dreifach geschlitzten MICROMOT-Stahlspannzangen (1,0 – 1,5 – 2,0 – 2,4 – 3.0 und 3,2 mm inklusive Spannmutter).

  • Kugelgelagerte Spindel aus geschliffenem Stahl. Zum Werkzeugwechsel mit Knopfdruck arretierbar.
  • Kompromisslose Sicherheit durch Schutzisolation nach Klasse 2.
  • Schlanker Gehäusekopf aus Alu-Druckguss. Für präzise Kugellagerpassungen. Mehr Stabilität bei extremer Belastung.
  • Leiser, durchzugskräftiger 100-W-DC-Spezialmotor. Geregelt mit Vollwellenelektronik von 5.000 – 20.000/Min.
  • Komplett mit sechs 3-fach geschlitzten Stahlspannzangen von 1,0 – 3,2 mm.
  • Mit 34 Einsatzwerkzeugen in Industriequalität. Alle Schäfte Ø 2,35 mm.Technische Daten:
    5.000 – 20.000/min.
    Leistungsaufnahme maximal 100 W.
    Spannung 220 – 240 V.
    Stabiler Getriebekopf aus Alu-Druckguss.
    Hauptgehäuse: glasfaserverstärktes POLYAMID.
    Länge 230 mm.
    Gewicht 500 g.
    Schutzisoliert nach Klasse 2.
    Mit 20-mm-MICROMOT-Systempassung vorne für den Einsatz in Bohr- und Horizontalständern.
    Im Kunststoffkoffer mit 34 Einsatzwerkzeugen.

 

Einige Links sind sogenannte Affiliate-Links! Das bedeutet, wenn ihr über diese Links etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision. Der Preis ändert sich für euch nicht, hilft mir aber sehr die Kosten für den Blog zu decken!

Merken