Honda CB 550

Marving Racing Auspuffanlage

Chris16933 views

Nachdem das mit dem Krümmer von dem Supersport Modell nicht funktioniert hatte und ich auch sonst an keine gebrauchte Anlage kommen konnte, habe ich mir die Marving Racing 4in1 Komplettanlage bestellt. Nochmal danke an das Team von BIKE SIDE Racing- and Performance Parts. Ihr konntet mir im Vorfeld sehr weiterhelfen und auch die Lieferung war sehr schnell!

Im eigentlichen bin ich totaler Fan der alten Yoshimura GP Auspuffanlagen, aber da ranzukommen ist einfach unmöglich! In den USA werden diese von einem Hersteller noch nachgebaut und kosten ca. 360$. Ich hatte auch mal kurzzeitig darüber nachgedacht, jedoch kommen dann noch Versandgebühren und demnach noch weitere Einfuhrsteuern hinzu. Das war mir den Aufwand dann irgendwie nicht wert.

Falls Ihr euch für den Nachbau der legendären Yoshimura GP Auspuffanlagen für die Honda CB 500 550 interessiert → AuspuffShop

Voller Vorfreude habe ich auf das Paket gewartet und was soll ich sagen, ich wurde nicht enttäuscht!

Grundlegend kann ich sagen, dass die Marving Racing Auspuffanlage auf mich einen sehr guten Eindruck macht. Die Schweißnähte sind gut verarbeitet und alles sieht sehr gut aus. Es ist zwar nur verchromter Stahl und keine Edelstahl Anlage, aber das ist für mich nicht weiter tragisch.

Die Auspuffanlage wird mit Schalldämpfer bzw. Dämmmatte geliefert. Ein Teilegutachten gibt es dafür nicht. Es wird also spannend, ob der TÜV Prüfer mir seinen Segen dafür gibt und was mich der Spaß dann kostet. Falls das überhaupt nicht funktionieren sollte bzw. nur zu einem hohen Preis, werde ich die CB 550 direkt zu BIKE SIDE bringen. Nach Rücksprache kostet es bei Ihrem Prüfer ca. 80€.

Die Passgenauigkeit ist wirklich sehr gut. Für den Ölwechsel muss der Krümmer nicht demontiert werden, jedoch lässt sich der Hauptständer nicht mehr verwenden. Der Verlauf des Endschalldämpfers gefällt mir sehr gut, nicht zu steil und nicht zu flach. Nach der Montage des Auspuffs war ich super gespannt, wie der Sound wohl ist. Den Einsatz im Schalldämpfer hatte ich natürlich erstmal nicht drin 😉

Nach betätigen des E-Starters, war mein Grinsen noch viel größer als beim Öffnen des Paketes. Meeeega geiler aggressiver Klang. Mit dem Einsatz im Schalldämpfer habe ich die Anlage noch nicht getestet.

Eine Soundprobe mit und ohne Einsatz, werdet Ihr noch zu sehen bzw. zu hören bekommen!

UPDATE 20.11.2016

Wie versprochen, hier die Soundprobe!
Leider nicht gerade die beste Qualität